Acai Bowl mit Beeren und dunklen Schokoladenstückchen

Die ultimative Smoothie-Bowl! Die Acai-Beere stammt direkt aus dem Regenwald des Amazonas und ist reich an Geschmack und Nährstoffen. Ihr Geschmack gilt als eine Mischung aus Blaubeeren, Granatapfel und Kakao.
ZUTATEN FÜR DIE BASIS
  • 1 gefrorene, geschnittene Banane
  • 300 g gefrorenes Acai-Fruchtfleisch
  • 100 g gefrorene Heidelbeeren
  • 100 g gefrorene Himbeeren
  • 60 g cremiger weißer Joghurt; griechisch, klassisch, Skyr, vegan... was immer Sie am liebsten mögen :)
  • 1 Esslöffel Ahornsirup
TOPPINGS FÜR DIE VERZIERUNG:
  • Frisches Obst der Saison. Wir haben für dieses Rezept Kirschen verwendet, aber Sie können jede beliebige Frucht verwenden.
  • Dunkle Schokoladensplitter.

VORBEREITUNG
Für dieses klassische Rezept werden nur gefrorene Bananen und Acai-Fruchtfleisch verwendet. Und das ist auch gut so, aber wir wollten es noch ein wenig aufpeppen, indem wir Blaubeeren, Himbeeren und Ahornsirup hinzugefügt haben, damit es noch besser und süßer schmeckt.

Nehmen Sie alle Zutaten für den Boden und mixen Sie sie, bis Sie die Konsistenz von Eiscreme haben. Dick und kompakt. Geben Sie den Joghurt zuerst hinein, damit sich die gefrorenen Früchte leichter mischen lassen.

In eine Bowl umfüllen (wir haben hier ein Jumbo Bowl verwendet) und mit einem Löffel gut verteilen. Nach Belieben frisches Obst der Saison und dunkle Schokoladensplitter hinzufügen!

Creator: @vgnbites_